Wechselsack

35mm-Film in 126er-Kamera

135 film in 126 camera

Eine kleine Umspularbeit im Wechselsack — ein großes Ereignis für meine Kamerasammlung: ich habe einen 35mm-Kleinbildfilm in der 126er-Film-Kamera CLIK-O MAT belichtet.

Idee und Anleitung habe ich von Jason Muspratts 35mm in 126 (inkl. Youtube-Video) übernommen. Den Lichteinfall auf jedem Foto in der Mitte könnte ich mit besserem Abkleben beim nächsten Mal sicher noch verhindern.

Der CLIK-O MAT ist eine Einfachst-Knippse aus den 70er-Jahren. Lange überlegte ich mir, eine Original-126-Film-Kassette in ihr zu belichten von der offenbar noch einzigen erhältlichen Marke Solaris.
Der Weg mit einer alten 126er-Film-Kassette aus dem Brockenhaus und obiger Anleitung im Web lag mir dann aber näher.

Dass ich mich an dieses Experiment machte, hat auch damit zu tun, dass ich mir einen Wechselsack kaufte. Dieser erlaubt es mir, auch ohne Dunkelkammer mit Film zu manipulieren. Und führt mich auch meinem Ziel näher, meine Schwarzweissfilme selber zu entwickeln. … Schon bald ist das so weit.

Auch noch lesen:  Stile in der Waagschale

Wechselsack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.