Am 28. April 2013 ist Welt-Lochkamera-Fotografie-Tag (WPPD)

Das ist Teil 2 meiner Reihe von Blog-Posts zum Lochkamera-Fotografie-Tag 2013.

Über den Welt-Lochkamera-Fotografie-Tag

WPPD13-poster-WEB

Der Welt-Lochkamera-Fotografie-Tag (WPPD) ist ein Gemeinschaftsprojekt von Lochkamera-Enthusiasten aus der ganzen Welt. Entstanden ist der Aktionstag im Jahr 2001 durch eine Diskussion auf einer E-Mail-Liste. Bei der ersten Durchführung machten 291 Teilnehmer aus 24 Ländern mit. Seither ist die offene Bewegung schnell gewachsen. Vor einem Jahr wurden über 3800 Fotos aus 74 Ländern eingereicht.

Zum Angebot der Organisatoren vom WPPD gehören die Online-Galerie, der Veranstaltungskalender und eine Linksammlung auf pinholeday.org sowie weitere Informationsdienstleistungen speziell für Lehrer und Schulen.

Nur zwei Bedingungen müssen Teilnehmer erfüllen, um ihr Foto in die Online-Galerie zu stellen: Das Bild muss am 28. April aufgenommen, und es muss ohne eine Linse fotografiert worden sein. Jeder Teilnehmer kann ein Foto hochladen. Die Bilder früherer Jahre bleiben in den Galerien auf pinholeday.org abrufbar.

Die Initianten lassen es offen, mit welcher Art Lochkamera fotografiert wird. Es gibt Teilnehmer, die ihre eigenen Kameras aus allen möglichen Dosen oder Schachteln selber bauen. Andere greifen zu einer gekauften Bausatz- oder edlen Präzisions-Lochkamera. Und dann gibt es auch die Leute, die ihre digitale Spiegelreflexkamera als Lochkamera ausstatten, mithilfe eines Lochs im Bodydeckel.

Auch noch lesen:  Am Sonntag 27. April 2008 ist Welt-Lochkamera-Tag [Update]

Gemeinsame Events in vielen Ländern der Welt sollen auch für Neulinge erste Erlebnisse mit Lochkameras ermöglichen. Auf der Events-Seite sind die lokalen Treffpunkte und Termine gesammelt.

Jedes Jahr werden Grafiker eingeladen, ihre Designs für ein Logo der Community zur Verfügung zu stellen. Die Grafik oben ist von Marc von Martial.

Die Pinholeday-Community ist auch auf Facebook und Google+ aktiv und tauscht Projekt-Tipps und Erfahrungsberichte aus.

Die offizielle Medienmitteilung ist in viele Sprachen übersetzt. Für die Schweizer Medien habe ich den Text etwas angepasst.
Update: Hier ist die Medienmitteilung an Deutschschweizer Medien, die ich verschickt habe.

2 Antworten auf “Am 28. April 2013 ist Welt-Lochkamera-Fotografie-Tag (WPPD)

  1. Da muss ich mir bis am 28. April doch noch unbedingt eine Lochkamera basteln. Hoffe das Wetter spielt dann auch etwas mit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.