Ein Buchmockup – vier Jahre Fotografie

Doppelseite aus dem Buch

«Ganze Tage draussen», nenne ich eine neue Serie von Schwarzweiss-Fotografien aus den Jahren 2012–2016. Das Gefühl, das ich mit dieser Sammlung ausdrücken möchte, ist das eines 40-jährigen Mannes. Zeit draussen ist ihm wichtig. Reisen bringen ihn an neue Orte. Er klettert über Felsen und streift durch Wälder. Er tankt Sonne und frische Luft so lange es…

Eine Serie von zwei Filmen

Fotografie tut mir gut. Ich muss mein Hobby wieder mehr pflegen. Es hat positiven Einfluss auf mein Wohlbefinden. Als Ausgleich zum Stress lässt es mich durchatmen. Ich bewege mich durch die Landschaft. Ich lasse den Blick schweifen. Ich entdecke neue Wege. Ich gewinne neue Einsichten. Zu dieser Selbsterkenntnis gelange ich nach einer bewegten Zeit im…

Ohne Kamera in die Ferien – das Fotojahr 2015

Erstmals seit langer Zeit nahm ich im Dezember keine meiner Kameras mit in die Familienferien. Schon im Sommer habe ich in den Ferien keine Fotos gemacht, obwohl ich eine Kamera mit dabei hatte. Nur im Kurzurlaub im Herbst brachte ich ein paar Aufnahmen zustande. Diese Beobachtung scheint mir treffend für mein Fotojahr 2015. Ich habe…

Das Bild, mit dem sich ein Jahreswunsch erfüllte

Der Herbst in diesem Jahr erlaubte noch spät schneefrei Ausflüge in die Bergen. Ende Oktober konnte ich mir dann einen Wunsch erfüllen: mit der Grossformat-Lochkamera die Felswand des Bockmattlis fotografieren. Meinen Plan hatte ich am Ende dieser Story „Landscapes In a Box“ auf Exposure schon ausgedrückt. Ich stieg also hoch zur Kletter-Felswand oberhalb des Wägitalersees.…

Von Silbergelatineabzügen gefesselt

Mit einer der ersten Vergrösserungen, die ich am Wochenende erstellt habe, bin ich gefesselt. Und auch meine Frau und Tochter, die den Abzug gesehen haben, sind gefesselt. Diese Plastizität, Detailklarheit und Qualität des Lichts in einer Schwarzweissfotografie versetzt uns in Staunen. Ich habe hunderte bis tausende Negative in meinem Archiv, die ich alle als Papierabzug…

Echte Prints von meinen Fotos erstellen

In den letzten Wochen stand ich mehrmals vor der Frage, auf welchem Weg ich eigentlich am besten Prints von meinen Fotos erstellen sollte. Bisher verwies ich bei Anfragen, ob von meinen Fotos Prints zu bekommen sind, immer auf Artflakes.com. Dort stelle ich die gewünschten Fotos rein, Interessenten können sie über den Service dann kaufen und…